Blocksanierungsgebiet „1160 Wien Friedmanngasse“

Auftragnehmer: ARGE Atelier Kaitna Smetana ZT GmbH – HuB Architekten ZT KG – Superblock ZT GmbH

Das Blocksanierungsgebiet „1160 Wien Friedmanngasse“ grenzt an die gerade fertiggestellte Neugestaltung der Ottakringer Straße und das Brunnenviertel an. Die betrachteten Baublöcke sind sehr unterschiedlicher Natur und stellen in ihrer Form und Bebauungsstruktur allesamt Sonderformen des „Wiener Blocks“ dar. Der Fokus der Studie liegt auf der Mobilisierung und Schaffung von zusätzlichem und leistbarem Wohnraum inmitten der durchmischten Gründerzeitstadt. Auftraggeber ist der wohnfonds_wien.

http://www.wohnfonds.wien.at

/