Wohnbau Starhemberg 4.14

Wien 4. I Graf-Starhemberg-Gasse 14

Baujahr: ab 2013 I Neubau

Projektstand: Nach dem Wettbewerbserfolg 2012 für die Wohnhausanlage in Wien mit 87 Wohnungen sind nun die Planungen in Kooperation mit tp3 architekten zt gmbh in vollem Gang. Baubeginn ist 2013.

Konzept: Die Bebauungsstruktur wird aus einem Straßentrakt an der Graf-Starhemberg-Gasse und einem in E-Form angeordneten Hoftrakt gebildet. Auf der Liegenschft mit hohen Bestandsbauten der Nachbarn war es wichtig mit der Bebauung auf angrenzende Höfe und die Gegebenheiten vor Ort zu reagieren.Mit der dreidimensional strukturierten Straßenfassade und der feinen Durchwegung von der Straße zum Hof entwickelt sich eine dichte Wohnbebauung mit hohem Identifikationswert. Die vielseitige Struktur ermöglicht eine große Zahl an durchgesteckten Wohnungen und eine Vielzahl an unterschiedlichen Grundrisstypen, die das Zusammenleben von vielen unterschiedlichen Lebenskonzepten möglich machen. Durch die Nutzung des Daches im Hof wird der Freiraum maximiert, Vertikalbegrünung verdichtet das Grünraumangebot.

 

 

 

/